Beschreibung

MiniMed ® 640G Insulinpumpe

Einfach clever. Für eine bessere Einstellung.

Die Insulinpumpe MiniMed 640G System bietet die Option der kontinuierlichen Glukosemessung (CGM) mit der einzigartigen SmartGuard Funktion – für einen besseren Schutz vor Hypoglykämien.

MiniMed 640G – neue Features und Funktionen:

  • kompatibel mit den Reservoirgrößen 1,8 ml und 3,0 ml
  • Display mit Vollfarbanzeige
  • automatische und individuelle Helligkeitsanpassung des Displays
  • die Bolusabgabe kann jederzeit gestoppt werden – ohne die gesamte Insulinabgabe anzuhalten
  • das Bolustempo kann individuell eingestellt werden – von „langsam“ bis „schnell“
  • erweiterter Speicher zur Aufzeichnung von Insulingaben, Blutzucker-Messwerten, Alarmen etc.
  • individuelle Alarmeinstellungen wählbar (Lautstärke – akustisch oder Vibration)
  • Aufzeichnung von Blutzuckermessungen, Injektionen, Kohlenhydraten und Bewegung über Ereignismarker möglich
  • Blutzucker-Messgerät CONTOUR NEXT LINK 2.4 überträgt die Werte direkt an die Insulinpumpe und dient auch zum Auslesen der MiniMed 640G mit der Software CareLinkPro
  • Bolusabgabe per Knopfdruck auch über CONTOUR NEXT LINK 2.4 möglich
  • 1 x AA Batterie
  • in fünf attraktiven Farben: lila, silber, schwarz, blau, rosa

Kontinuirliche Glukosemessung (CGM) mit MiniMed 640G

Zusammen mit dem Guardian 2 Link Transmitter und dem Enlite-Sensor wird die Insulinpumpe MiniMed 640G zum System für die kontinuierliche Glukosemessung.

  • Der Sensor misst kontinuierlich den Gewebezucker und liefert bis zu 288 Glukosewerte in 24 Stunden auf das Display der Insulinpumpe.
  • Grafiken und Trendpfeile zeigen an, mit welcher Geschwindigkeit und in welche Richtung sich Ihre Glukosewerte entwickeln.
  • Alarme warnen Sie vor zu hohen und niedrigen Glukosewerten.

Besserer Schutz vor Unterzuckerungen

Die neue SmartGuard Technologie bietet Ihnen einen noch besseren Schutz vor Unterzuckerungen (Hypoglykämien). Sie kann im Voraus berechnen, wann Sie sich einem niedrigen Glukosebereich nähern.

SmartGuard kann

  • Sie vorwarnen, wenn Sie in den nächsten 30 Minuten einen niedrigen Glukosewert erreichen werden,
  • die Insulinabgabe automatisch stoppen, bevor eine Unterzuckerung eintritt,
  • und die Insulinabgabe automatisch fortsetzen, wenn sich Ihre Glukosewerte erholt haben.